Aktuelles

Friedensandacht am 2. März 2022

Frieden kennt keine Alternativen

Unter diesem Thema laden die Hauptamtlichen der evangelischen Kirchenregion Laatzen zu einer Friedensandacht in die Immanuelkirche am Mittwoch, 2. März um 18 Uhr ein. Seit langem ist wieder die Friedensordnung in Europa infrage gestellt. Alle, die für den Frieden beten möchten und auf diese Weise ein Zeichen der Solidarität mit den Menschen in der Ukraine setzen, sind herzlich eingeladen. Texte, Gebete und Lieder beschäftigen sich mit diesem Thema. Kirche stellt sich an die Seite der Schwachen, der Menschen in Not. Wer an der Andacht, die konfessionsübergreifend gefeiert wird,  teilnimmt, kann eine Kerze anzünden als Zeichen der symbolischen Verbundenheit mit den Menschen in Osteuropa. Es muss sich nicht angemeldet werden, es gilt die 3G-Regel. Ein Impfnachweis ist vorzulegen.

Ich danke herzlich und verbleibe mit freundlichem Gruß

Burkhard Straeck, P. und Vorsitzender Kirchenregion Laatzen